Hallo liebe Eltern, Erzieher und Interessierte!

Sie möchten Ihr Kind fördern? Sie wissen, dass Musik hierfür ein breites Spektrum an Möglichkeiten bietet? Aber sie möchten weitere Fahrerei vermeiden? Dann sind Sie hier genau richtig, denn ich komme zu Ihnen! In den Kindergarten, in die Tagespflegestelle, oder in die Spielgruppe.

Denn ich biete mobile musikalische Frühförderung für Kinder von 1-3 und 3-6 Jahren an.

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Internetseite und wünsche Ihnen viel Spaß beim Erkunden.

Sie haben Fragen, oder Interesse an einer kostenlosen Probestunde? Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf!

Ihre Anna-Leke von Langendorff

"
Die musikalische Frühförderung mit der Musik-Bande ist eine Bereicherung unserer pädagogischen Arbeit, ein fester Bestandteil unseres Konzeptes. Der Bildungsbereich Musik ist bei uns somit hervorragend abgedeckt.
-- Stimme einer Kindergartenleitung

Das Konzept der Musikbande

Musik und Natur, zwei so wunderbare und wichtige Bereiche. Hier werden sie vereint! Ganzheitlich, mit allen Sinnen erleben wir all die Dinge, die es zu erleben gibt. Natur mit Musikalischer Frühförderung verbinden? So geht’s: Viele Anteile des Konzeptes Musik-Bande bestehen aus Themen wie Wald und Feld, Tiere und ihr Lebensraum, Natur und Umwelt. Hierzu finden in der Musikalischen Frühförderung diese und weitere Aktivitäten statt:

Singen, Tanzen, Fingerspiele, Rhythmik mit Orff'schen Musikinstrumenten, Theaterspiel*, Musiktheorie*, Notenkunde*, erstes Instrumentalspiel auf Wahlweise Glockenspiel/Keyboard* und vieles mehr. * Mit Kindern von 3-6 Jahren

Viele Aktivitäten werden begleitet durch die Tiere der Musik-Bande...

Notenkunde schon mit Kindern ab 3 Jahren? Ja, die Kinder werden spielerisch an die Noten herangeführt. Scheinbar ganz nebenbei... ohne Leistungsdruck und mit umso mehr Spaß. Die neuesten wissenschaftlichen Studien belegen, dass Kinder durch das klassische Konditionieren besonders schnell lernen. Dies wende ich in meinem Konzept an - die Figuren der Musik-Bande helfen dabei.

"
Bin ich froh, dass Anna-Leke in den Kindergarten kommt und die Förderung dort stattfindet. So spare ich mir am Nachmittag eine zusätzliche Tour.
-- Mutter einer Teilnehmerin

Mein Team und ich

Mein Name ist Anna-Leke von Langendorff.

Geboren bin ich 1986 in Eckernförde, direkt an der Ostsee, aufgewachsen im ca 25 km entfernten Schwedeneck zwischen Kiel und Eckernförde auf dem elterlichen Gutshof mit Blick auf das Meer.

Ich ging zur Schule und beendete 2004 meine Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin. Von da an bis 2008 arbeitete ich in Kindertageseinrichtungen der Stadt Kiel in der Wik und Wellsee, unter anderem mit dem Schwerpunkt Musik und Kreativität. Im September 2008 entschied ich mich den Schritt in die Selbständigkeit zu gehen, absolvierte eine Weiterbildung zur Musiktrainerin und die ersten Gruppen entstanden.

Mittlerweile trifft man mich mit meinem Musi-Ba-Mobil in Kiel, Kreis Plön, Rendsburg-Eckernförde und Schleswig- Flensburg in Kindergärten, bei Tagesmüttern und in privaten Gruppen. Dort musiziere ich mit den Kindern, wir singen, tanzen u.s.w.


Mein tolles Team besteht derzeit aus zwei Mitarbeitern...

Imke, Baujahr 74, ist studierte Tanz- und Theaterpädagogin und bereits seit 2002 als Fachkraft für Musikalische Frühförderungen in verschiedenen KiTas Kiels tätig.
Seit 2015 Teammitglied.
Hauptinstrument: Gitarre

Timo Michalowski 79er Baujahr. Berufsmusiker seit 97, Erfahrung in Musikkursen mit Kindern verschiedener Altersstufen.
Seit 2017 Teammitglied.
Hauptinstrument: Gitarre

"
J. kommt singend aus dem Unterricht. Und wenn nicht, singt sie zu Haus heimlich für sich allein.
-- Vater einer Teilnehmerin

Was kostet die Musik-Bande

Gerne biete ich eine Informationszeit und eine kostenlose Schnupperstunde an. Teilnehmer pro Gruppe immer ca. 8 - 12 Kinder *.

Monatsbeitrag...
Weitere Geschwisterkinder...
Einmalige Anschaffungskosten des Lernordners...
26,-- €
21,-- €
19,-- €
Monatsbeitrag...
26,-- €
Geschwisterkinder...
21,-- €
Lernordner (einmalig)...
19,-- €

Sie rühren die Werbetrommel und gewinnen 8, an der Frühförderung interessierte Familien? Ein Raum steht zur Verfügung (Gemeinderaum, Kindergarten o.ä.)? Das wird belohnt! Sparen Sie 52,- € - ZWEI Beitragsfreie Monate für Sie!

"
Die Musik-Bande ist toll, am liebsten mag ich Dede Dachs. Und dass wir immer so viel tanzen.
-- Kinderstimme zur Musik-Bande

Kontakt zur mir

Kontaktieren Sie mich gern, ich freue mich auf Ihre Nachricht.





* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie bei Benutzung des Kontaktformulars auch meine Datenschutzerklärung


Datenschutz

Ich freue mich, dass Sie meine Website besuchen und bedanke mich für Ihr Interesse und möchte Sie hier über meinem Datenschutz informieren.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO) ist Anna-Leke von Langendorff, Eckernförder Str. 65, 24229 Schwedeneck, Tel. 04308 - 7399690, Mobil 0176 - 32 15 86 78 - E-Mail: info@musik-bande.de

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite meines Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf den Servern meines Hostinganbieters dogado GmbH, Saarlandstraße 25, 44139 Dortmund/Germany gespeichert.

Jeder Datensatz besteht je nach Nutzungsart aus:

- der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
- dem Namen der Datei,
- dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
- der übertragenen Datenmenge,
- dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
- einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
- Client IP-Adresse.

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der übertragenen Daten eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können dieses an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrem Browser erkennen.

Ich weise Sie darauf hin, dass ich das Bundesdatenschutzgesetz einhalte und gem. § 28 BDSG die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausschließlich für eigene Zwecke vornehme sowie Daten nur für den Zweck erhebe, für den sie auch genutzt werden. Ich verpflichtet mich, die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener satzungsgemäßer Aufgaben sowie zu wissenschaftlichen Zwecken zu verwenden. Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Mein Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Ich haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Ich bin als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehme ich keine Verantwortung und mache mir deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise bin ich nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei der Kontaktaufnahme mit mir (wie z.B. über mein Kontaktformular oder per direkter E-Mail) werden personenbezogene Daten übermittelt. Welche Daten dieses sind, ist aus dem Kontaktformular ersichtlich. Ich verwende diese Daten ausschliesslich zur Beantwortung Ihrer Anfrage (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).